» Was ist cFosSpeed?

Was ist cFosSpeed?

cFosSpeed ist ein Netzwerk-Treiber, der sich in bestehende Internet-Verbindungen einklinkt und den Datenverkehr mittels Traffic Shaping optimiert.

Traffic Shaping ist ein Verfahren zur Optimierung des Internet Datenverkehrs, um maximale Geschwindigkeit bei minimalem Ping zu erzielen.

Sie können cFosSpeed mit einem Router und/oder mit einem DSL- bzw. Kabel-Modem einsetzen, aber auch mit jeder anderen Zugangstechnologie, d.h. immer dann, wenn Sie bereits eine bestehende Internet-Verbindung haben.

cFosSpeed unterstützt die unterschiedlichsten Arten von Internet-Verbindung, wie z.B. DSL, Kabel, ISDN, UMTS, etc.

cFosSpeed verfolgt zwei Ziele

  1. Netzverzögerungen (Ping-Zeiten) klein halten, damit die Internet-Anwendung möglichst responsiv bleibt.

  2. Datendurchsatz erhöhen, indem Netzwerk-Engpässe vermieden werden.

Sie können cFosSpeed einsetzen, wenn Sie den Internet-Anschluss exklusiv nutzen oder wenn sich mehrere PCs einen Anschluss teilen.

Systemvoraussetzungen:

  • Windows XP / Windows Vista / Windows 7, aber auch Windows 2000
  • 32bit / 64bit (x64)
  • bestehender Internet-Zugang



Powered by cFos Personal Net Webserver
Practice random kindness and senseless acts of beauty